Schneesturm sorgt für Unwettereinsätze

2021-02-07 | 08:25 - 11:00 | Mittelschleife
 

Um 08:25 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einem ersten Unwettereinsatz alarmiert. Zwischen Holzen und Eschershausen war ein Streufahrzeug in den zugewehten Straßengraben gerutscht und musste mittels Winde geborgen werden. Auf der Rückfahrt zum Gerätehaus wurden die Einsatzkräfte dann auf den Ith geschickt, wo ein PKW in einer Schneewehe steckengeblieben war und schon seit 3 Stunden auf Hilfe wartete. Hier brauchte kein technisches Gerät eingesetzt werden. Kurze Zeit später wurden die Einsatzkräfte zu einem umgestürzten Baum in Wickensen alarmiert, der mit Motorsägen beseitigt wurde.