Ölfilm auf der Lenne

2020-06-03 | 18:58 - 22:00 | Mittelschleife
 

Um 18:58 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Die Kanalisation im Bereich Steinweg und die Lenne von der Worthbrücke bis zum Stadtpark waren durch Öl verschmutzt. Die Einsatzkräfte bauten sofort eine Ölsperre im Bereich der Worthbrücke und eine zweite im Stadtpark auf, sodass sich der Ölteppich nicht weiter ausbreiten konnte. Parallel dazu wurde der Ursprung der Verunreinigung gesucht. Aber trotz intensiver Untersuchung der Kanalisation und Eingrenzung des Bereiches auf den Steinweg, konnte diese nicht ausfindig gemacht werden. Nach Rücksprache mit der unteren Wasserbehörde wurden die betroffenen Bereiche intensiv gespült und das eingesetzte Ölbindemittel an den Ölsperren regelmäßig ausgetauscht.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.