Brandstiftung in der Gaststätte Schiller´s

Brandstiftung Schiller
2017-07-25 | 09:25 | Großschleife | ?? FM | ELF, HLF, TLF, MZF, GW
 

Mitten im Unwetter- & Hochwassereinsatz wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen um 09:25 Uhr zu einem Einsatz in der Gaststätte Schiller´s alarmiert. Hier hatte ein Bewohner starken Benzingeruch wahrgenommen und die Feuerwehr benachrichtigt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass die Eingangstür mit Gewalt aufgebrochen wurde. In den Räumen der Gaststätte war an vielen Stellen Benzin verschüttet und angezündet worden - auch ein teilgefüllter Benzinkanister befand sich im Raum. Glücklicherweise kam es nicht zu einer Explosion bzw. Verpuffung, sondern nur zu mehreren verbrannten Stellen. Durch die Bauweise des Gebäudes hätte sich schnell ein Großbrand entwickeln können. Da aus dem Kanister weiter Benzin austrat, wurde der Raum unter Atemschutz und Wasser am Hohlstrahlrohr betreten und zügig Abluftöffnungen geschaffen. Vom Seiteneingang aus wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht, um die Dämpfe aus dem Gebäude zu transportieren. Mit einem Mehrgas-Messgerät wurde überprüft, ob sich eine explosionsfähige Atmosphäre gebildet hatte. Parallel zu diesen Maßnahmen wurde die Straße halbseitig gesperrt, das Gebäude komplett abgesucht und das Hinterhaus evakuiert. Die Personen wurden in der Zwischenzeit im Rathaus und dem Raabemuseum untergebracht, da es stark regnete.

Die Polizei ermittelt und bittet um Mithilfe: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/3694163

Infos Einsätze

Wir berichten an dieser Stelle nur von Einsätzen, die von öffentlichem Interesse sein könnten. Zu kleineren Einsätzen bzw. zu Einsätzen, bei denen Betroffene geschützt werden sollten, geben wir hier keine Infos heraus oder schreiben nur sehr allgemein.

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.

Einfaches Retten aus Höhen und Tiefen (ERHT):
Personen werden mit Hilfe einfacher seilunterstützender Technik aus Höhen bzw. Tiefen bis zu 30m gerettet.

Einsatzarchiv

Einsatzberichte der Ortsfeuerwehr Eschershausen stellen wir nur für 5 Jahre bereit. Anschließend sind sie nicht mehr abrufbar.

Einsätze 2021

Einsätze 2020

Einsätze 2019

Einsätze 2018

Einsätze 2017